Eigentlich war der Tag etwas anders geplant als es letzten Endes kam. Ich wählte eine Bergtour in den Ammergauer Alpen, die eine schöne Landschaft und gleichzeitig in der näheren Gipfelumgebung eine Schutzhütte bot - ich wollte Gewitter in den Alpen fotografieren. Die Gewitter selbst waren leider nicht fotogen für mich, aber eines in weiter Entfernung schuf mit dem wolkenlosen Himmel im Alpenvorland und der untergehenden Sonne eine grandiose Lichtstimmung...

 

Kurz vor Sonnenaufgang bekam ich dann auch noch den Sternenhimmel zu sehen.